Herbstversammlung 2023

Die Baselbieter Maler und Gipser freuten sich an der Herbstversammlung über die erfolgreich verlaufenen Qualifikationsverfahren. Beim Berufsbild «Maler:in EFZ» lag die Erfolgsquote bei 90 Prozent, bei «Malerpraktiker:in EBA» sogar bei 100 Prozent.

Am 22. November nahmen die Mitglieder des Maler- und Gipserunternehmer-Verbands Baselland das neue Ausbildungszentrum TRIO in Itingen in «Beschlag». Auch diese Herbstversammlung, welche von Präsident Lucian Hell speditiv geleitet wurde, war der Informationsvermittlung geschuldet. Im Vordergrund standen Informationenrund um die berufliche Aus-und Weiterbildung. So orientierte Tobias Teuber, Chefexperte Maler, über die Ergebnisse der diesjährigen Qualifikationsverfahren: Beim Berufsbild «Maler:in EFZ» schlossen von 20 teilnehmenden Absolventen deren 18 erfolgreich ab, was einer erfreulichen Erfolgsquote von 90 Prozent entspricht.

Bei den «Malerpraktiker:in EBA» bestanden sogar ausnahmslos alle Prüflinge. In beiden Ausbildungswegen liegt die Baselbieter Erfolgsquote über dem schweizerischen Durchschnittswert. Bei den Gipsern (Gipser-Trockenbauer EFZ und Gipserpraktiker EBA) verzeichnet das Baselbiet seit diesem Jahr insgesamt sieben neue Berufsleute. Teuber orientierte auch kurz über die Malerfachschule Nordwestschweiz. Am Baustellenleiter-Kurs 2023/2024 nehmen zehn Berufsleute teil. Mit dem «Haus der Farbe», der Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur in Zürich, konnte eine Bildungskooperation eingegangen werden. Und im Januar 2024 starte der neue Vorkurs für Dekorationsmalerinnen und -maler. Daran teilnehmen könnten EFZ-Malerinnen und -Maler, welche sich in die Dekorations-, Imitations- und Illusionsmalerei vertiefen wollen.

Der SMGV-Präsident gratuliert
Als speziellen Gast konnte Lucian Hell an der diesjährigen Herbstversammlung Mario Freda, den Zentralpräsidenten des Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbandes SMGV, begrüssen. Der Zentralpräsident zeigte sich beeindruckt vom neuen Ausbildungszentrum und beleuchtete in seiner Grussbotschaft zum Austragungsort passend auch verschiedene Aus- und Weiterbildungsthemen. Konkret wies Mario Freda auf die seit einem Jahr laufende Reform der «Grundbildung Maler und Gipser», den neuen Lehrgang «Dekorationsmalerinnen und -maler» oder auf verschiedene Lehrgänge in den Bereichen Gips-, Trockenbau und Dämmtechnik
hin.

Marcel W. Buess

Weitere Neuigkeiten

Generalversammlung 2024 🗓

Generalversammlung 2024 🗓

Am 22.05.2024 fand in Münchenstein die diesjährige Generalversammlung statt. Neben den Standardtraktanden wie Jahresrechnung, Jahresberichte und Budget 2024 wurden auch Vorstandswahlen durchgeführt.

Tag der offenen Tür, 13.04.2024

Tag der offenen Tür, 13.04.2024

Fantastische Stimmung am «Tag der offenen Türe im ABZ TRIO»

Am Samstag, 13. April fand im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten des neuen Ausbildungszentrums TRIO der Maler, Schreiner und Metallbauer der «Tag der offenen Tür» statt. Und das mit vollem Erfolg!

Podcast: Entstehung neues Ausbildungszentrum TRIO

Podcast: Entstehung neues Ausbildungszentrum TRIO

«Eine wichtige Investition in die Zukunft» Video-Podcast mit Lucian Hell (Präsident Maler- und Gipserunternehmer-Verband Baselland), Dieter Zwicky (Präsident Schreinermeisterverband Baselland) und Luc Musy (Präsident AM Suisse Nordwest). Ein Gespräch über TRIO in...

Berufsschau 2023

Berufsschau 2023

Der Maler- & Gipserunternehmer Verband Baselland blickt auf eine erfolgreiche Teilnahme an der Berufsschau 2023 in der St. Jakobshalle zurück. Ein herzliches Dankeschön an alle die zum Erfolg beigetragen haben.

Grundsteinlegung neues Ausbildungszentrum Itingen

Grundsteinlegung neues Ausbildungszentrum Itingen

Am Dienstag, den 16. August 2022, wurde der Grundstein für ein neues Ausbildungszentrum der Berufsverbände der Schreinermeister-Verband Baselland, Maler- & Gipserunternehmer Verband Baselland sowie der Metallbauer AM Suisse Nordwest, gelegt. Dieses moderne Ausbildungszentrum für Überbetrieblichen Kurse (ÜK) und Qualifikationsverfahren (QV) bildet eine wichtige Investition in eine zukunftsfähige Fachkräfteausbildung.

Lehrlingswettbewerb 2022

Lehrlingswettbewerb 2022

Lehrlingswettbewerb 2022 «Wenn Möbel Geschichte erzählen» Am 14.06.2022 wurden die drei besten Objekte an dem Berufsbildungszentrum in Liestal prämiert. An diesem Wettbewerb standen die Lernenden vom 2. Lehrjahr im Rampenlicht. Mit einem vorgegebenen Möbelstück musste...

Consent Management Platform von Real Cookie Banner