Der Gesamtarbeitsvertrag,  seit dem 01. Oktober 2022 wieder allgemein verbindlich erklärt ist, bringt folgende Neuerungen mit sich: